Abteilungsleitung Kindergarten- und Schulaufsicht deutsch, Mitglied der Geschäftsleitung
100%

Abteilungsleitung Kindergarten- und Schulaufsicht 

In dieser wichtigen Funktion beraten Sie die Bildungs- und Kulturdirektorin, den Generalsekretär sowie den Amtsvorsteher gemeinsam mit Ihrem Team in allen bildungspolitischen Fragen und informieren im Namen der Bildungs- und Kulturdirektion die Schulen und Gemeinden über wichtige Änderungen und Neuheiten an der Volksschule des Kantons Bern.

Ihre Aufgaben

Zusammen mit Ihrem Team setzen Sie sich für die Schulaufsicht ein, befassen sich mit bildungspolitischen Themen und stellen die kantonal standardisierte Aufsicht nach Volksschulgesetz (VSG) über die Kindergärten, die Volksschulen inklusive der besonderen Volksschule sowie die privaten Schulen sicher. Dank Ihrer Kommunikationskompetenz fällt es Ihnen leicht, den Informationsfluss sowie den Wissenstransfer zwischen den zentralen Stellen der Bildungs- und Kulturdirektion und den regionalen Schulinspektoraten zu gewährleisten.

Daneben unterstützen Sie den Amtsvorsteher in seinen Zielsetzungen und Aufgaben und gestalten die Politik sowie Strategie des Amtes mit.

Sie führen die Abteilung Kindergarten- und Schulaufsicht deutsch (mit vier regionalen Inspektoraten mit insgesamt 17 Schulinspektoren/innen, zwei Sachbearbeitenden und zwei wissenschaftlichen Mitarbeitenden), als selbständige Organisationseinheit. In dieser Funktion sind Sie weiter Mitglied der Geschäftsleitung des Amtes.

Ihr Profil

Für diese anspruchsvolle und vielseitige Führungsaufgabe verfügen Sie über eine pädagogische Ausbildung. Sie haben Unterrichtserfahrung und sind mit dem bernischen Schulsystem bestens vertraut. Ihre Führungskompetenzen haben Sie in einer fundierten Weiterbildung erworben und in der Praxis erfolgreich unter Beweis stellen können. Sie sind eine selbstbewusste, belastbare Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz und übernehmen gerne Verantwortung.

Sie interessieren sich für inhaltliche und rechtliche Fragen im Bildungsbereich. Die Zusammenarbeit im Team und mit verschiedenen Stellen bereitet Ihnen Freude.

Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten in der deutschen und französischen Sprache (mündlich) runden Ihr Profil ab.


Wir bieten Ihnen

Unsere Kultur ist geprägt von Wertschätzung, gegenseitigem Austausch und Unterstützung. Es erwartet Sie eine verantwortungsvolle Aufgabe mit unterschiedlichen Anspruchsgruppen inklusive dem entsprechenden Gestaltungsspielraum in einem sehr motivierten Team. Unsere Anstellungsbedingungen bieten die Möglichkeit, Beruf, Familie und Freizeit zu vereinbaren, zudem fördern wir den Besuch von Weiterbildungsangeboten.


Das Amt für Kindergarten, Volksschule und Beratung der Bildungs- und Kulturdirektion führt die Bereiche Kindergarten und Volksschule (inkl. besondere Volksschulen), die kantonale Erziehungsberatung sowie die Schulaufsicht des deutsch- und französischsprachigen Teils und die anerkannten Musikschulen des Kantons.

Innerhalb des Amtes für Kindergarten, Volksschule und Beratung sorgt die Abteilung Kindergarten- und Schulaufsicht deutsch mit vier dezentralen Schulinspektoraten in den Regionen dafür, dass die kantonalen Vorgaben einheitlich umgesetzt werden.


Kontakt
Interessiert Sie diese Herausforderung? Wir freuen uns über Ihre Online-Bewerbung unter dem Link „Jetzt bewerben“. Bitte beachten Sie, dass wir nur Online-Bewerbungen akzeptieren.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen Erwin Sommer, Amtsvorsteher, Tel. +41 31 633 84 82 sowie Susanne Müller, Abteilungsleiterin Kindergarten- und Schulaufsicht deutsch, Tel. +41 31 633 83 54, gerne zur Verfügung.

Bewerbungsunterlagen von Stellenvermittlungsbüros können wir leider nicht berücksichtigen.

Bewerbungsfrist: 31. Mai 2022

Arbeitgeber / Kontakt

Bildungs- und Kulturdirektion
Sulgeneckstrasse 70
3005 Bern
Schweiz

Pensum
100%
Arbeitsbeginn/-ende
01.01.2023
Karriere-Level
Senior Manager, AVP, Abteilungsleitung
Berufsfelder
  • Geschäftsleitung / Management
Branchen
  • Öffentliche Dienste
Standort
3005 Bern
Kanton Bern
Schweiz
Anforderungen
Ausbildung:
Fachhochschule (Master)
Berufserfahrung:
10 Jahre und mehr
Führungserfahrung:
6-10 Mitarbeiter
Veröffentlichung
29. April 2022
Sponsoren & Partner