Leiterin / Leiter Kommunikation
100% – 100%

Das Bundesamt für Raumentwicklung ARE sucht

Leiterin / Leiter Kommunikation

100% / Bern-Ittigen

Lebensqualität für heute und morgen.
Sie teilen unsere Vision und unser Engagement, den Raum und die Mobilität der Schweiz nachhaltig zu gestalten und fassen diese mit Ihrer frischen Art in Worte und Bilder.

Ihre Aufgaben

  • Bereich Kommunikation mit drei Mitarbeitenden führen und weiter entwickeln
  • Informations- und Kommunikationspolitik des ARE gegenüber der Öffentlichkeit, den Medien und den Mitarbeitenden verantworten
  • Kommunikationsstrategie und –planung in Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung und in Abstimmung mit der Kommunikationsstrategie des Departementes entwickeln, erneuern und umsetzen
  • Das Kader und die Projektleitenden in Kommunikationsbelangen beraten und unterstützen
  • Überblick über neueste Entwicklungen im Kommunikationsbereich und in einem dynamischen politischen Umfeld behalten

Ihr Profil

  • Masterabschluss in Journalismus, Kommunikationsmanagement oder Medienwissenschaft
  • Mehrjährige Berufspraxis im Bereich Journalismus, insbesondere in politischer Kommunikation und Organisationskommunikation auf Bundesebene, Führungspraxis von Teams und Projekten
  • Vertiefte Kenntnisse der politischen Institutionen der Schweiz und ihres gesellschaftlichen Umfeldes sowie gutes Netzwerk in der Medienszene
  • Flair für das Bespielen und die Entwicklung von innovativen Kommunikationsformaten, Kreativitätstechniken beherrschen und anwenden können
  • Gute aktive Kenntnisse mindestens einer zweiten Amtssprache (B2) und wenn möglich passive Kenntnisse einer dritten Amtssprache

Zusätzliche Informationen

Fachliche Auskünfte erteilt Ihnen gerne:
Frau Maria Lezzi, Direktorin, +41 58 462 40 51.

Stellenantritt: 1. April 2022 oder nach Vereinbarung.

Wir unterstützen und fördern die «Life-Balance» unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit der Möglichkeit von mobilem Arbeiten. Die Bundesverwaltung ist Mitglied der Work Smart Initiative.

Über uns

Das Bundesamt für Raumentwicklung (ARE) setzt sich für die nachhaltige Entwicklung des Lebensraums Schweiz ein. Es ist Teil des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK).
Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter des ARE haben Sie die Schweiz von heute und von morgen im Blick. Sie übernehmen Verantwortung in herausfordernden Projekten, die alle Regionen voranbringen und den Erhalt der hohen Lebensqualität sichern. Das ARE bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem modernen und flexiblen Arbeitsumfeld einen wesentlichen Beitrag für eine nachhaltige Schweiz zu leisten.

Worblentalstrasse 66, 3063 Ittigen

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Mitarbeitende aus der französischen Sprachengemeinschaft sind in unserer Verwaltungseinheit untervertreten. Bewerbungen von Personen dieser Sprachgemeinschaft sind deshalb besonders willkommen. Wir setzen uns für die Integration von Menschen mit Behinderungen ein.

Arbeitgeber / Kontakt
Bundesamt für Raumentwicklung ARE
Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation
Postfach | 3003 Bern
+41 44 384 55 00
stellenmeldepflicht@prospective.ch
Pensum
100% – 100%
Karriere-Level
Senior Manager, AVP, Abteilungsleitung
Berufsfelder
  • Marketing / Kommunikation / Werbung
Branchen
  • Öffentliche Dienste
Standort
3063 Bern-Ittigen
Kanton Bern
Schweiz
Anforderungen
Ausbildung:
Berufserfahrung:
9 Jahre
Führungserfahrung:
Kontaktperson
Bundesamt für Raumentwicklung ARE
Human Resources
Postfach | 3003 Bern
+41 44 384 55 00
stellenmeldepflicht@prospective.ch
Veröffentlichung
16. Dezember 2021
Sponsoren & Partner