Professor*in (m/w/d) für Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Handel
100% – 100%

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) zählt mit
ihren derzeit rund 35.000 Studierenden (an 12 Standorten) und
9.000 kooperierenden Unternehmen und sozialen Einrichtungen
zu den größten Hochschulen des Landes.

An der DHBW Heilbronn studieren derzeit rund 1.400
Studierende in den BWL-Studiengängen Handel,
Dienstleistungsmanagement, Food Management und Digital
Commerce Management (Abschluss B.A.) sowie
Wein – Technologie – Management und Wirtschaftsinformatik (Abschluss B.Sc.). Der moderne Bildungscampus
im Zentrum der Stadt bietet dafür einen idealen Rahmen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist an der DHBW Heilbronn folgende Stelle zu besetzen:

Ihre Aufgaben:
Die Professur ist im Studiengang BWL-Handel angesiedelt. Der Studiengang vermittelt betriebswirtschaftliche Kompetenzen, ergänzt um relevante Aspekte des Handels. Bewerber*innen sollten über ein abgeschlossenes Hochschulstudium in
Betriebswirtschaftslehre oder ein vergleichbares Studium sowie über eine mehrjährige Berufserfahrung in Handelsunternehmen, der Lebensmittelwirtschaft, der Logistik oder im Online-Handel verfügen. In der Lehre sollten Sie Fachgebiete wie die Handelsbetriebslehre, die Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre mit den Vertiefungen, wie vorzugsweise Handelsmanagement, Produktion, Digitalisierung, Konsumentenforschung, Logistik oder Nachhaltigkeit abdecken. Von Vorteil sind gute Kontakte in den Handel, die Lebensmittelbranche oder die Logistik sowie Managementfähigkeiten und -erfahrungen für die Weiterentwicklung des Studiengangs.

Einstellungsvoraussetzungen:
Vorausgesetzt werden gemäß § 47 LHG ein abgeschlossenes Hochschulstudium, besondere Befähigung zu wissenschaftlicher Arbeit (Promotion), pädagogische Fähigkeiten sowie mindestens fünf Jahre berufspraktische Erfahrung, davon mindestens drei Jahre außerhalb des Hochschulbereichs. Erwartet wird ein besonderes Maß an Engagement, Kooperationsbereitschaft mit den beteiligten Unternehmen und sozialen Einrichtungen sowie die Bereitschaft zur Gremienarbeit. Die Duale Hochschule BadenWürttemberg Heilbronn misst der Betreuung der Studierenden, der Dualen Partner sowie der Einbindung der Dualen Hochschule in die Region Heilbronn-Franken einen hohen Stellenwert zu. Daher legen wir großen Wert auf die Präsenz unserer Professoren*innen. Entsprechend wünscht die DHBW Heilbronn, dass der Lebensmittelpunkt der Lehrenden in der Region liegt.

Für diese Stelle gilt:

Bei der Erfüllung der Voraussetzungen ist die Übernahme in das Beamtenverhältnis auf Lebenszeit als Professor*in (W2), in der
Regel nach dreijähriger Bewährung im Beamtenverhältnis auf Probe, möglich, falls das Lebensalter bei der Einstellung 47 Jahre, in Ausnahmefällen das 52. Lebensjahr, nicht übersteigt. Bewerbungen von Frauen sind besonders erwünscht. Die DHBW Heilbronns ist bestrebt, den Anteil der Wissenschaftlerinnen in Forschung und Lehre zu erhöhen und fordert deshalb entsprechend qualifizierte Frauen nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Die Hochschule setzt sich für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher werden schwerbehinderte Bewerber*innen bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung online (idealerweise in einer pdf-Datei) unter Angabe der Kennziffer 2022-HN-W-2 zum 28.01.2023 an die
Duale Hochschule Baden-Württemberg Heilbronn

Frau Rektorin Prof.in Dr.in Nicole Graf

Berufungen@dhbw.heilbronn.de

Arbeitgeber / Kontakt
DHBW Heilbronn
Duale Hochschule Baden-Württemberg
Bildungscampus 4 | 74076 Heilbronn
07131-12370
zentrale@heilbronn.dhbw.de
Pensum
100% – 100%
Arbeitsbeginn/-ende
Ab sofort |
Karriere-Level
Junior
Berufsfelder
  • Wissenschaft / Lehre
Branchen
  • Öffentliche Dienste
Standort
74076 Heilbronn
Deutschland
Anforderungen
Ausbildung:
PhD / Doktorat
Berufserfahrung:
5 Jahre
Kontaktperson
Tomás Bayón (Prorektor, Dekan Fakultät Wirtschaft)
Prorektorat Heilbronn
07131-1237180
0176-62119888
tomas.bayon@heilbronn.dhbw.de
Veröffentlichung
12. Dezember 2022
Sponsoren & Partner