Stabsjurist/in
80% – 80%

Das Bundesamt für Kommunikation BAKOM sucht

Stabsjurist/in

80%-80% / Biel/ Bienne

Mit Expertise in die Zukunft.
Mit Expertise in die Zukunft
Im Direktionsstab sind Sie Teil der Führungsunterstützung der Direktion und tragen mit rechtlicher Expertise zur Entwicklung des Amtes bei. Es erwarten Sie spannende Aufgaben in einem interdisziplinären und dynamischen Umfeld.

Ihre Aufgaben

  • Die Fachabteilungen bei Gesuchen nach dem Öffentlichkeitsgesetz beraten und betreuen
  • Die Direktion in beschaffungsrechtlichen Fragen begleiten und im Kompetenzzentrum Recht des Amtes mitarbeiten
  • Als Teil des Digital Office des Amtes rechtliche Aspekte zu neuen Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung klären
  • Die Führungsunterstützung der Direktion in rechtlichen und politischen Geschäften sicherstellen
  • In strategischen Amtsprojekten mitarbeiten

Ihr Profil

  • Hochschulabschluss (Master) in Rechtswissenschaften und Arbeitserfahrung in juristischen Planungs-, Koordinations- und Querschnittsaufgaben, (Informatik-) technische Zusatzausbildung erwünscht
  • Kenntnisse der Fernmelde-, Post- oder Medienpolitik sowie der politischen, rechtlichen und nationalen Zusammenhänge
  • Dienstleistungsorientierung, vernetztes Denken und Organisationsgeschick
  • Sehr gute kommunikative und redaktionelle Fähigkeiten, hohe Sozialkompetenz und Durchsetzungsvermögen
  • Gute aktive Kenntnisse mindestens einer zweiten Amtssprache und wenn möglich passive Kenntnisse einer dritten Amtssprache sowie des Englischen

Zusätzliche Informationen

Herr Michael Stämpfli, Leiter Direktionsstab,
Tel. +41 58 460 59 57, mailto : michael.staempfli@bakom.admin.ch

Stellenantritt : 1. September 2022 oder nach Vereinbarung.
Dem UVEK sind Gleichstellung und Vereinbarkeit wichtige Anliegen. Teilzeitarbeit ist auf jeder Stufe erwünscht. Flexible Arbeitsgestaltung (Home Office) ist möglich.

Über uns

Das Bundesamt für Kommunikation (BAKOM) nimmt Aufgaben im Bereich der Medien, des Fernmelde- und Postwesens sowie der Informationsgesellschaft in der Schweiz wahr und sorgt für eine stabile und fortschrittliche Kommunikationsinfrastruktur. Es ist Teil des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK).

Als Mitarbeiterin oder Mitarbeiter des BAKOM führen Sie die Schweiz in die Zukunft. Sie übernehmen Verantwortung in herausfordernden Projekten mit dem Ziel, die hohe Lebensqualität in unserem Land zu erhalten. Das BAKOM bietet Ihnen die Möglichkeit, in einem modernen Arbeitsumfeld einen wesentlichen Beitrag für die erfolgreiche Entwicklung der Schweiz zu leisten.

Zukunftstrasse 44, 2503 Biel

Die Bundesverwaltung achtet die unterschiedlichen Bedürfnisse und Lebenserfahrungen ihrer Mitarbeitenden und fördert deren Vielfalt. Gleichbehandlung geniesst höchste Priorität.

Arbeitgeber / Kontakt
Bundesamt für Kommunikation BAKOM
Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation(Bundesamt für Kommunikation BAKOM)
Zukunftstrasse 44 | Postfach 1003 | 2501 Biel-Bienne
+41 44 384 55 00
stellenmeldepflicht@prospective.ch
Pensum
80% – 80%
Karriere-Level
Manager, Spezialistin
Berufsfelder
  • IT / Telekommunikation
Branchen
  • Öffentliche Dienste
Standort
2503 Biel/ Bienne
Kanton Bern
Schweiz
Anforderungen
Ausbildung:
Berufserfahrung:
1 Jahr
Führungserfahrung:
keine Führungserfahrung
Kontaktperson
Bundesamt für Kommunikation BAKOM
Human Resources
Zukunftstrasse 44 | Postfach 1003 | 2501 Biel-Bienne
+41 44 384 55 00
stellenmeldepflicht@prospective.ch
Veröffentlichung
20. Juli 2022
Sponsoren & Partner