Funkspektrumsingenieur/in Grundlagen Funk
100% – 100%

Das Bundesamt für Kommunikation BAKOM sucht
100% / Biel/Bienne
Mit Expertise in die Zukunft.
Erarbeiten Sie die technischen Grundlagen für das Frequenzmanagement im Bereich der drahtlosen Kommunikation in Zusammenhang mit Forschung und Entwicklung. Erkennen Sie frühzeitig die Auswirkungen neuer Radio-Technologien auf die Schweiz.
Ihre Aufgaben

  • Den schweizerischen Standpunkt in internationalen Gremien und Konferenzen (ITU-R, CEPT ECC SE, ETSI) in Zusammenarbeit mit betroffenen Anspruchsgruppen koordinieren und vertreten
  • Technische Grundlagen in Zusammenarbeit mit Forschung und Entwicklung für das Frequenzmanagement im Bereich verschiedenster Funktechnologien erarbeiten
  • Technische Entwicklung der Innovationsprozesse sowie Marktentwicklung im Bereich des Frequenzmanagement analysieren
  • Kompatibilitätsabklärungen und Studien durchführen sowie interne Projekte im BAKOM leiten

Arbeitgeber / Kontakt
Bundesamt für Kommunikation BAKOM
Eidgenössisches Departement für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation(Bundesamt für Kommunikation BAKOM)
Zukunftstrasse 44 | Postfach 1003 | 2501 Biel-Bienne
+41 44 384 55 00
stellenmeldepflicht@prospective.ch
Pensum
100% – 100%
Karriere-Level
Manager, Spezialistin
Branchen
  • Öffentliche Dienste
Standort
2501 Biel
Kanton Bern
Schweiz
Anforderungen
Berufserfahrung:
6 Jahre
Führungserfahrung:
keine Führungserfahrung
Kontaktperson
Bundesamt für Kommunikation BAKOM
Human Resources
Zukunftstrasse 44 | Postfach 1003 | 2501 Biel-Bienne
+41 44 384 55 00
stellenmeldepflicht@prospective.ch
Veröffentlichung
16. Dezember 2020
Sponsoren & Partner